Kinderparty nach Kategorie

Jede Menge tolles Zubehör und niedliche Deko für die Kinderparty

Mädchen mit Party-Krone und Geburtstagstorte

Eine Party-Krone für das Geburtstagskind

Der Kindergeburtstag ist der Ehrentag des kleinen Lieblings. Das neue Lebensjahr wird gefeiert und gipfelt in einer ausgelassenen Kinderparty mit tollen Geschenken, lustigen Spielen und kunterbunter Deko. Kleinere Kinder freuen sich, wenn ihr besonderer Status durch ein Krönchen gekennzeichnet ist. Das kann eine selbst gebastelte Krone aus Papier sein, die der kleine Spatz auf seiner Party, solange er mag, tragen darf. Auch ein gekauftes Kränzchen aus Plastikblumen oder Plastikblättern, das jedes Jahr wieder aufs Neue aus dem Schrank geholt wird, krönt das Schätzchen und wird am nächsten Geburtstag mit Vorfreude erwartet. Je nachdem, welches Thema man für die Feier aussucht, kann die Krone entsprechend dem Geburtstagsmotto angepasst werden; auf einer Piratenparty beispielsweise wird dieses ganz einfach zum waschechten Kapitäns-Hut. Je jünger der kleine Weltentdecker oder die süße Prinzessin ist, umso anstrengender und aufregender ist die Kinderparty. Daher sollte bei kleinen Kindern zwischen den lauten und schnellen Spielen immer wieder eine ruhige Phase folgen.

Das Alter als Faustformel für die Gäste der Kinderparty

Auch ein Zuviel an Gästen ist für den kleinen Liebling mit Stress verbunden. Für die Zahl der Freunde, die zur Kinderparty eingeladen werden, ist das Alter des Spätzchens ein guter Maßstab. Zum 2. Geburtstag dürfen zwei Kinder kommen, zum 3. Geburtstag bekommen drei Freunde eine Einladung und so weiter. Damit der Kindergeburtstag für alle reibungslos verläuft, ist es ratsam, sich ab einer Rasselbande von fünf Gästen Verstärkung zu holen. Das kann die Oma sein oder die Mutter oder Eltern eines Kindes, die gerne mitfeiert und bei den Spielen, die zu einem Kindergeburtstag dazugehören, assistiert. Ebenfalls unerlässlich für die Kinderparty ist die Geburtstagstorte oder der Geburtstagskuchen. Er sollte über die Kerzen das Alter des Geburtstagskindes mitteilen und idealerweise sogar zum Motto der Kinderparty passen. So kann diese auf einer Ritterparty beispielsweise in Form einer Ritterburg gebacken werden, oder, wenn die passende Backform nicht zur Hand ist, können beim Feiern einer Detektivparty ganz einfach kleine Fragezeichen als Deko verwendet werden. Und weil die kleinen Gäste zur Kinder-Geburtstagsparty selbstverständlich ein Geschenk mitbringen, bekommen sie als Andenken an den unvergesslichen Tag ebenfalls ein nettes Mitgebsel.