5. Geburtstag

Coole Deko und Zubehör für den fünften Geburtstag

Wählen Sie aus über 20 tollen Deko-Welten:

Zahlenkerzen & Ballons

Geburtstags-Zubehör mit der Zahl 5

Kind auf Kindergeburtstag mit Krone

Der 5. Geburtstag steht vor der Tür

"Ich bin schon so viel Jahre!" sagt Luca und zeigt stolz seine Hand mit fünf ausgestreckten Fingern. Er feiert seinen 5. Geburtstag und gehört im Kindergarten zu den Großen. Tante Gabi hat ihm ein Fahrrad geschenkt, ein echtes, ohne Stützräder. Sie hat gesagt, zum fünften Geburtstag muss er richtig Fahrradfahren lernen. Sie ist seine Lieblingstante, obwohl sie gerne knuddelt. Jetzt, wo er groß ist, muss sie sich das abgewöhnen. Was sollen sonst seine Freunde denken. Knuddeln ist schließlich nur etwas für kleine Kinder! Eigentlich wollte Luca heute Kindergeburtstag feiern, aber den hat seine Mutter auf das Wochenende verschoben, weil sie heute arbeiten muss. Deswegen verbringt er seinen 5. Geburtstag dieses Jahr bei Tante Gabi und übt Fahrradfahren. Weil es anstrengend ist, auf nur zwei Rädern zu balancieren, ist Luca froh, als die Tante ihn zum Kuchenessen ins Haus ruft.

Schon fünf Kerzen auf dem Geburtstagskuchen

Herrlich, das Zimmer ist mit bunten Luftballons und Girlanden geschmückt und es gibt einen Schokoladenkuchen mit fünf Kerzen für seinen 5. Kindergeburtstag. Die muss er alle gleichzeitig auspusten. Wie das wohl an seinem 100. Zahlengeburtstag werden wird. Ob er dann auch alle Kerzen schafft? Und ob es dann zwanzig Mal so viele Geschenke gibt? Und ob er genauso viele Freunde zu seiner Party einladen darf? Auf jeden Fall wird er sich mit 100 Jahren auch einen Schokoladenkuchen von Tante Gabi wünschen, denn der schmeckt prima. Nach dem Essen zeigt Luca der Tante, wie gut das mit dem Fahrrad fahren klappt. Und damit er seinen 5. Geburtstag doch ein wenig feiern kann, fährt sie mit ihm auf dem Gehweg zur Eisdiele. Dort bekommt er ein großes Erdbeereis. Als seine Mutter abends fragt, ob er sehr traurig sei, dass sie den Kindergeburtstag verlegen mussten, lacht Luca nur. "Das ist doch toll, so hab ich zweimal 5. Geburtstag!"