Babinjo's spannendes Dinosaurier-Vorlese-Quiz

Babinjo’s Dino-Quiz verbindet zwei Spiele miteinander und ist ein toller Spaß für den Dino-Kindergeburtstag. Es besteht aus einer Vorlese-Geschichte und einem kleinen Quiz mit 17 Fragen. Die Vorlese-Geschichte hilft den Kindern bei der Beantwortung der Quiz-Fragen, ist jedoch auch ein lustiges kleines Spiel für sich. Unten stehend finden Sie die Anleitung sowie die Geschichten und die Fragen zum kostenlosen Download.

Dinosaurier-Quiz-Spiel für Kinder

Vorbereitung und Materialien

Drucken Sie zur Vorbereitung des Spiels die Vorlese-Geschichte sowie die zwei Bögen mit den 17 Quiz-Fragen aus. Schneiden Sie die einzelnen Quiz-Kärtchen aus. Des Weiteren benötigen Sie noch 16 kleine Süßigkeiten, wie beispielsweise Fruchtgummis oder Bonbons für die Vorlese-Geschichte sowie 17 Süßigkeiten für die Quiz-Fragen.

Fragen und Geschichte herunterladen

Hier können Sie die Vorlese-Geschichte und die Dino-Quizfragen kostenlos als PDF herunterladen und ausdrucken:

Zahlensymbol 1

1. Spiel: Vorlese-Geschichte

Lesen Sie den Kindern die Vorlese-Geschichte vor. Dabei müssen die Kinder gut aufpassen, denn zum einen verrät die Geschichte die Antworten auf die Quiz-Fragen, die später gestellt werden. Als Hinweis für Sie, sind die Informationen, die relevant für die Quiz-Fragen sind, kursiv gedruckt. Zum Anderen ist die Vorlese-Geschichte an sich bereits ein kleines Spiel, bei dem die Kinder süße Preise abräumen können.

Beim Vorlesen müssen die Kinder in einem Kreis sitzen. In die Mitte des Kreises wird eine Süßigkeit gelegt. In der Geschichte kommt 16 Mal das Wort „Dinosaurier“ vor. Wenn Sie das Wort „Dinosaurier“ vorlesen, dürfen die Kinder nach der Süßigkeit in der Kreis-Mitte greifen. Das Kind, dass die Süßigkeit ergattert, darf sie behalten.

Zahlensymbol 2

2. Spiel: Quizfragen

Nach der Vorlese-Geschichte können die Kinder beweisen, wie gut sie über die Dinos Bescheid wissen. Um, nachdem Sie eine Frage vorgelesen haben, ein wildes Durcheinanderbrüllen der Antworten zu verhindern, empfiehlt sich das folgende Vorgehen:

Sie lesen die Frage und die drei Antwortmöglichkeiten vor. Die Kinder sollen jedoch die Antwort nicht sofort lauf herausrufen, sondern sich, wenn sie meinen, die richtige Antwort zu wissen, mit dem Finger an die Nase fassen. Unter den Kindern, die meinen, die richtige Antwort zu kennen, wählen Sie eines aus. Wenn die Antwort richtig ist, so erhält das Kind einen kleinen Preis. Auf diese Weise erhalten auch etwas schüchternere oder jüngere Kinder die Chance, die richtige Antwort zu geben und einen Preis zu gewinnen.